• Geocaching mit Hund

    Geocachingausflug

    Zum ersten Mal seit Jahren ist Frauli wieder mit mir zum Geocaching gegangen. Vor ein paar Wochen hatte sie es schon mal vor, aber irgendwie kam sie vom Kurs ab. Heute war der Plan eine ganze Runde mit 6 Tradis und einem Bonus zu machen. Prompt haben wir das auch gleich in die Tat umgesetzt. Was ist denn eigentlich Geocaching?…

  • Shivas Backstube

    Shivas Backstube: Thunfisch-Cracker

    Heute back ich mal nach. Das Rezept hab ich bei Hundebengel Charly gesehen, aber ursprünglich stammt es von Bonjo und  Vi. Daher werde ich hier über das Rezept selber auch nichts schreiben, sondern nur über das Erlebnis des Backens selber.   Der Anfang Zunächst einmal… wie bekommt man Frauli dazu, dass sie für einen backt? Das war in meinem Fall einfach,…

  • Shivas Backstube

    Shivas Backstube

    Selbstlos wie ich bin, weihe ich euch heute in die Geheimnisse des richtigen Muffinbackens ein. Vorbereitung Frauli mit Bettelblick angucken und bei dem Regenwetter nicht rauswollen ist die Grundvoraussetzung. Wenn sie dann voller Mitleid ist, dann überlegt sie sich, was sie mir Gutes tun kann. Gewonnen! Jetzt muss Frauli erklären: Zubereitung Man nehme: 250g Haferflocken 200g Mehl 500g Quark 1…

  • Shiva quasselt

    Das Uhrzeitdingens… oder die gestohlene Stunde

    Komplizierte Welt… Frauli hat mir von was komischem erzählt. Die Menschen leben ja ziemlich nach diesem Uhrzeitdingens, also morgens zu schrecklich früher Stunde jammert der Wecker (im Anschluss Frauli, weil sie so müde ist), dann geht’s Gassi und dann wurstelt sie noch ein bisschen rum und geht arbeiten. Mittags kommen meine Gassigeher oder Hundesitter. Abends dann wieder Frauli, die dann…

  • Shiva quasselt

    Mein erster Sommer…

    Schatzsuche Nach dem Urlaub kam auch der Sommer in Deutschland an. Frauli hatte ein Hobby, dass sich Geocaching nennt und wir sind viel in der Natur unterwegs gewesen. Es war immer lustig, wenn sich Frauli einfach irgendwo hingesetzt hat und wie eine Wilde gerechnet hat (sie kann nicht gut rechnen) oder irgendwelche Rätsel gelöst hat. Jedenfalls sind wir ganz schön…

  • Urlaub und so...

    Der erste Urlaub

    Auf in den Süden Ende Mai/Anfang Juni 2012 habe ich im zarten Alter von 4 Monaten den Strand erobert. Frauli wollte ursprünglich mit ihrer Familie und Rocky in den Urlaub fahren. Das war schon lange geplant – schon vor meiner Geburt.  Aber Rocky wurde krank und war vor Urlaubsbeginn schon gestorben und ich war da. Klein und irgendwie noch sehr…

  • Shiva quasselt

    Die Welt ist ja gar nicht mal so schlecht…

    Die ersten Wochen nach Rockys Tod war Frauli unglaublich traurig, aber sie hat sich für mich zusammengerissen und mit mir irre viel unternommen. Ich hatte vor allem Angst. Bäume, Äste, Blätter, Schmetterlinge, Gras, Baumstümpfe, Felsen, andere Tiere und Menschen. Es war einfach alles gruslig und potentiell gefährlich. Ich bin eigentlich nur mit gefletschten Zähnen und angelegten Ohren durch die Gegend…

  • Shiva quasselt

    Die erste Zeit…

    Wo waren wir? Achja, ich war an Fraulis Geburtstag in Deutschland angekommen.  Als sie mich in den Arm gedrückt gekriegt hat, war es ja mitten in der Nacht, wir sind also erst nach Hause gefahren. Dort hat sie mir nicht mehr viel zeigen können. Ich war erschöpft und war nur schnell im Garten (ja, wir haben einen eigenen Garten!) pieseln…

  • Shiva quasselt

    Da bin ich nun…

    Tja, wo fang ich an? Ich könnte meine Lebensgeschichte erzählen. Aber wer liest die schon? So interessant ist mein Leben auch nicht. Da haben andere sicher mehr erlebt. Andererseits haben Frauli und ich schon so einiges zusammen unternommen und auch wenn Frauli meint, dass das Jederhund erleben kann, hab ich es doch erlebt und davon möchte ich berichten. Das Tierheim…