Frauli quasselt

Gibt es Schutzengel?

Das beschäftigt mich schon echt lange. Man hat ja manchmal tierisches Glück oder eine Art Vorahnung. Ich bin ja weder gläubig,  noch gehöre ich einer Konfession an, obwohl ich evangelisch getauft und konfirmiert wurde (bin aber vor vielen Jahren aus der Kirche ausgetreten). Trotzdem beschäftigt mich das Thema immer wieder, weil ich eben glaube, dass es doch so was wie Vorahnungen oder Schutzengel gibt. Natürlich glaube ich auch an Aliens, weil es vermessen wäre, zu denken, wir wären alleine im Universum.

Vorahnung, Schutzengel oder Glück?

Ein konkretes Beispiel. Es ist schon einige Jahre her. Ich bin immer noch der Meinung, dass mein Schutzengel sehr massiv eingegriffen hat. Ich war Mitte/Ende 20 und mit Rocky auf dem Heimweg von einem Wochenende in Bayern. Meine Jenny war schon vor 2-3 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Da seh ich plötzlich auf der hügeligen, aber schnurgraden Landstraße direkt vor mir meine Jenny über die Straße gehen und auf meiner Fahrspur stehen bleiben. Ich mache eine Vollbremsung und Jenny verblasst. In dem Moment kommt auf meiner Fahrspur ein Lieferwagen im Überholvorgang eines LKW entgegen. Wäre ich mit 100 km/h weitergefahren, hätte er mich frontal erwischt und weder Rocky noch ich wären an diesem Tag heim gekommen. Meiner Meinung nach hat Jenny unser Leben gerettet.

Mehrere Jahre später, Rocky ist mittlerweile auch über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich bin nach dem Mittagsgassi auf dem Weg ins Büro. An einer Kreuzung mit Ampelregelung steh ich so verträumt und warte auf Grün. Ich muss nach links auf die Bundesstraße einbiegen. In dem Moment, als meine Ampel von rot auf rot-gelb springt, stehen Rocky und Jenny plötzlich vor mir auf der Straße. Ich bleibe wie paralysiert stehen und starre die beiden an. Hinter mir hupt es. Wir haben grün. Ich blinzle. Ein LKW rast über die rote Ampel und nimmt mir die Vorfahrt. Wäre ich gefahren, hätte er mich voll in die Fahrerseite erwischt. Wir müssen über meine Chancen nicht nachdenken, dass ich diesen Unfall überlebt hätte. Wieder wurde mein Leben durch meine Himmelshunde gerettet.

Ich bleibe fest der Meinung, dass meine Himmelshunde meine Schutzengel sind und immer auf mich und Shiva aufpassen. Es kann natürlich auch sein, dass ich einfach nur verdammt großes Glück habe, aber ich finde die andere Vorstellung schöner.

Flauschige Grüße

Sandra & Shiva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.