Produkttests / Werbung

Produkttest: Senniland neue Leckerchen

Da haben Frauli und ich nicht schlecht gestaunt, als die Futterlieferung von Senniland kam. Nachdem ich plötzlich mein Fleisch verweigert habe, stand Frauli erstmal blöd da. Sie hatte nämlich keine Vorräte an Dose oder Trockenfutter da. Also wurden Pröbchen zusammengekramt um ein langes Wochenende zu überbrücken. Das Nassfutter habe ich besonders gerne gegessen, aber nur Nassfutter ist nicht gut für den Output, der wird dann nämlich matschig. Also bekomme ich beides.

Futterauswahl

Nachdem wir vom letzten Turnier einiges an Pröbchen von Senniland geschenkt bekommen hatten. Also der Verein hat die Pröbchen bekommen und wir haben sie als Preise für unseren Tag der offenen Tür verwendet. Da blieb ein bisschen was übrig und das haben Frauli und ich uns gekrallt. Nachdem ich das Futter jetzt so sehr gemocht habe und Frauli ein hochwertiges Futter für mich wollte, hat sie das Nassfutter bei Senniland bestellt und natürlich auch ein paar Leckerchen.

Das Futter kommt

Als mein Futter kam, hätte ich fast den Karton gefressen. Es hat soooo gut gerochen und Frauli kommt und kommt nicht heim. Orrrr… Als sie dann endlich da war, habe ich einen regelrechten Tanz um den Karton aufgeführt. Frauli hat ja wieder mal ewig gebrauchtem den Karton zu öffnen, aber dann! Endlich durfte ich einen Blick reinwerfen. Es hat schon sooooo gut gerochen, dass ich fast ausgeflippt bin.

Außer einem kleinen Extra in Form einer Trockenfutterprobe war noch eine Tüte mit einem Produkttest dabei. Da ich Marius und Silke schon länger kenne, führe ich den doch sehr gerne durch. Ich weiß, dass die Qualität topp ist und sie keine Erwartungen an den Test geknüpft haben. Sie wollen nur meine Meinung. Aber wer bin ich denn, dass ich meine Meinung irgendwo versteckt bekannt gebe. Ich freue mich doch, wenn ich sowas leckeres testen darf.

Shivas Favourite

Wie die Leckerchen heißen werden, kann ich noch nicht sagen. ich hoffe, sie heißen „Shiva’s Favourite“, weil ich echt wählerisch bin und diese Leckerchen habe ich sofort angenommen und hätte am liebsten alle auf einmal gefuttert. Sie haben genau die richtige Snackgröße, sind nicht zu hart, nicht zu weich, müffeln nicht und sind auch nicht so pappig. Also ich finde, sie großartig und bin ganz unglücklich, dass die Dose gleich leer ist.

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.