Monatspfoto

Monatspfoto: Ups

Ist das nicht ein tolles Thema? Ups… Da kann alles dahinterstecken. Natürlich hat jeder mal seinen Ups-Moment. Man verspringt sich und anstatt elegant und butterweich auf einer Wiese zu landen, rummst man voll Karacho in Frauli rein. Man läuft elfengleich über eine topfebene Straße und stolpert über den berühmten Siemens-Lufthaken. Ihr kennt den nicht? Naja, der ist schuld daran, dass man aus heiterem Himmel auf die Nase fliegt. Es gibt auch beim Fangen schöne Upsmomente. Spielzeug fliegt nach links, Hund springt nach rechts… okay, Frauli wollte rechts werfen, es ist also ihre Schuld, aber trotzdem… ich spring voll vorbei.

Der Klassiker als „Ups“ ist aber immer noch der Seilball… Frauli wirft ihn, ich hol ihn voller Elan und kommt zurückgesaust und mir knallt der Ball ständig auf den Kopf oder ins Gesicht, weil ich ihn am Schlaufenende in der Schnute habe… gaaaanz toll, wenn Frauli das auch noch fotografiert und sich beömmelt vor Lachen… Für diesmal hat mir Frauli aber die Schande erspart, dass ich mir einen Ball ins Gesicht knalle. Sie findet es toll, dass ich vorbei springe… Das ist schließlich schon peinlich genug…

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.